ÜberMIttagbetreuung (ÜMI)

 

Seit dem Schuljahr 2007/2008 bieten wir eine Übermittagsbetreuung (ÜMI) in unseren Schulräumen an. Besucht werden kann die ÜMI von Kindern der ersten und zweiten Klassen. Träger der ÜMI ist die Jugendfarm Bonn. In der Zeit von 11.45 bis 13.30 Uhr werden die Kinder von qualifizierten Pädagoginnen betreut. In der ÜMI gibt es kein Mittagessen. Es besteht die Möglichkeit, etwas (Mitgebrachtes) zu essen und zu trinken, zu malen, zu basteln oder zu spielen.

Absprachen über veränderte Abholzeiten oder Tage, an denen die ÜMI nicht besucht werden soll, werden mit dem pädagogischen Personal individuell getroffen.

 

 

 

 

Unterricht (Stundentafel)

 

In der folgenden Übersicht können Sie sehen, welche Fächer in der Grundschule unterrichtet werden und wie viele Wochenstunden dafür vorgesehen sind.

 

Unterrichtsfächer

 

 

(Gesamtstunden)

Wochenstunden

Klasse 1       Klasse 2

 

21-22           22-23

Klasse 3

 

25-26

Klasse 4

 

26-27

Deutsch, Sachunterricht, Mathematik, Förderunterricht

12

14 - 15

15 - 16

Kunst, Musik

3-4

4

4

Englisch

2

(beginnend im zweiten

Halbjahr des ersten

Schuljahres)

2

2

Religionslehre

2

2

2

Sport

3

3

3

 

 

 

Unterrichtszeiten

 

Der folgenden Tabelle entnehmen Sie bitte die Unterrichtszeiten:

  

 

 

Montag

Dienstag

Mittwoch

Donnerstag

Freitag

 

7.55 – 8.10 Uhr

Offener Anfang

1. Stunde

8.10 – 8.55 Uhr

 

 

 

 

 

2. Stunde

8.55 – 9.40 Uhr

 

 

 

 

 

 

9.40 – 10.15 Uhr

Frühstück- und Hofpause

3. Stunde

10.15 – 11.00 Uhr

 

 

 

 

 

4. Stunde

11.00 – 11.45 Uhr

 

 

 

 

 

 

11.45 – 12.00 Uhr

Hofpause

5. Stunde

12.00 – 12.45 Uhr

 

 

 

 

 

6. Stunde

12.45 – 13.30 Uhr

 

 

 

 

 

 

 

AKTUELLES

Zu jedem Kind unserer Schule benötigen wir eine Einwilligung der Eltern zur Datenverarbeitung, die wir bereits als Elternbrief herausgegeben haben.

HIER finden Sie diese Unterlagen noch einmal als Download.