Mathematikwettbewerbe

 

Einmal im Jahr können die Kinder am landesweiten Mathematikwettbewerb teilnehmen. Dieser richtet sich hauptsächlich an die Viertklässler. Die Teilnahme ist kostenlos und freiwillig. Ab einer bestimmten Leistung qualifizieren sie sich für die nächste Runde.

 

Zusätzlich organisieren wir für die 3. und 4. Klassen die Teilnahme am „Känguru-Wettbewerb der Mathematik“, der weltweit stattfindet (über 6 Mio. Teilnehmer). Er besteht größtenteils aus Knobelaufgaben, auch hier ist die Teilnahme freiwillig mit einer geringen Teilnahmegebühr. Die 2. Klassen können bei dem Wettbewerb „Mini-Känguru“ mitmachen.

 

 

 

 

Martinszug

 

Jedes Jahr nehmen wir als gesamte Schule am Sankt-Martinszug durch Hangelar teil. Hier ziehen wir mit anderen Hangelarer Schulen und Kindergärten singend durch den Ort zum großen Martinsfeuer. Im Anschluss gehen wir zurück zur Schule und alle Kinder erhalten einen Weckmann. Wir freuen uns immer sehr, wenn zahlreiche Eltern den Weg säumen und mitsingen. Auch wenn der Martinszug immer samstags (17.00 Uhr) stattfindet, besteht Anwesenheitspflicht für alle Schüler.

Der Förderverein bietet auf dem Schulhof Getränke und Essen an.

 

 

  

Meldepflichtige Krankheiten

 

Hat Ihr Kind eine meldepflichtige ansteckende Krankheit, wie z. B. Masern, Scharlach, Keuchhusten, Röteln, Mumps usw., müssen Sie umgehend die Schule verständigen. Wir sind in dem Fall verpflichtet, dies dem Gesundheitsamt zu melden.

Darüber hinaus ist dies für ggf. schwangere Kolleginnen im Haus gefährlich.

Bitte beachten Sie dazu auch die Informationen zum Infektionsschutz. Eine aktuelle Liste finden Sie im Internet. (siehe auch: http://www.rki.de/DE/Content/Infekt/IfSG/ifsg_node.html)

Bei einem Läusebefall ist eine sofortige Behandlung notwendig. (s. Läuse)

 

 

AKTUELLES

Zu jedem Kind unserer Schule benötigen wir eine Einwilligung der Eltern zur Datenverarbeitung, die wir bereits als Elternbrief herausgegeben haben.

HIER finden Sie diese Unterlagen noch einmal als Download.